Unsere Jugendabteilung bietet leistungsorientiertes Segeln für Kinder ab 6 Jahren mit eigenen Trainern

Die Jugendarbeit am SCTWV wird in Zusammenarbeit mit dem Verband Tiroler Segelvereine (VTS) durchgeführt.

Kinder und Jugendliche sollen eine fundierte Grundausbildung zum Regattasegeln erlangen, Spaß an der Sportart Segeln bekommen und beim Erreichen ihrer sportlichen Ziele gefördert werden.

Geförderte Jugendklassen sind:

Optimist

Zoom

420er

Laser4.7 / Laser Radial

Es werden zahlreiche Clubtrainings durchgeführt.

Der Tiroler Stützpunkt vom Leistungszentrum Segeln befindet sich ebenfalls am SCTWV, somit werden regelmäßig Verbandstrainings am SCTWV angeboten.

1-2x im Jahr wird, in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Segelverband, ein Schnuppersegeln veranstaltet, bei dem Kinder ab 7 Jahren das Segeln im Optimist erlernen können.

Die traditionelle SCTWV Optiwoche findet in der ersten Ferienwoche der Sommerferien statt. Hier können die Kinder am Clubgelände übernachten und sich mit bis zu 40 Trainingspartnern matchen.

Um vom Verband eine Förderung zu erhalten, muss an mindestens 2 Ranglistenregatten teilgenommen werden. Regattasegler die an mehr als 6 Regatten jährlich teilnehmen, werden individuell gefördert.

Ungefähr am Ende der ersten Saison kann der Jüngstenschein abgelegt werden. Dieser wird vom österreichischen Segelverband (OeSV) ausgestellt.

Für alle, die gerade nicht segeln sowie die ganz Kleinen steht eine Sandkiste, ein Kinderspielplatz und eine große Wiese zur Verfügung, um sich richtig austoben zu können.

Die Kantine bietet Kindermenüs und Eis für unsere Kids an.

 

 

Kontakt:

Gabriele Schauer

Trainerteam:

Janez Mrak (420er, Laser)

Scarlett Baumann (Optimist, Zoom)

Berni Bichler (Optimist)

Tobias Bichler (Optimist)

Marcel Blassnig (Optimist)

Simon Meister (Optimist)

Tim Rot (Optimist)

Matthias Schmidt (Optimist)

Hannah Steinthaler (Optimist)