Anmeldung - Ansegeln (BBvA) (09.06.2018)
Nation (Segelnummer)*:
Segelnummer (ohne Ländercode)*:
Haftpflichtversicherung bei:
Polizze Nummer:
Yachtzertifikat gültig bis:
 
 
Bootsklasse:
Yardstick:
Steuermann Familienname*:
Steuermann Vorname*:
Steuermann Club*:
Steuermann Geburtsdatum*:
Steuermann Mitgliedsnummer (zB OeSV):
Steuermann Segelschein Binnen Nr:
Steuermann Handynummer:
Steuermann e-Mail:
Crew 1 Familienname*:
Crew 1 Vorname*:
Crew 1 Club*:
Crew 1 Geburtsdatum*:
Crew 1 Mitgliedsnummer (zB OeSV):
Crew 1 Segelschein Binnen Nr:
Crew 1 Handynummer:
Crew 1 e-Mail:
Crew 2 Familienname*:
Crew 2 Vorname*:
Crew 2 Club*:
Crew 2 Geburtsdatum*:
Crew 2 Mitgliedsnummer (zB OeSV):
Crew 2 Segelschein Binnen Nr:
Crew 2 Handynummer:
Crew 2 e-Mail:
Crew 3 Familienname*:
Crew 3 Vorname*:
Crew 3 Club*:
Crew 3 Geburtsdatum*:
Crew 3 Mitgliedsnummer (zB OeSV):
Crew 3 Segelschein Binnen Nr:
Crew 3 Handynummer:
Crew 3 e-Mail:
Crew 4 Familienname*:
Crew 4 Vorname*:
Crew 4 Club*:
Crew 4 Geburtsdatum*:
Crew 4 Mitgliedsnummer (zB OeSV):
Crew 4 Segelschein Binnen Nr:
Crew 4 Handynummer:
Crew 4 e-Mail:
Crew 5 Familienname*:
Crew 5 Vorname*:
Crew 5 Club*:
Crew 5 Geburtsdatum*:
Crew 5 Mitgliedsnummer (zB OeSV):
Crew 5 Segelschein Binnen Nr:
Crew 5 Handynummer:
Crew 5 e-Mail:
*Pflichtfeld, bei der Crewmitglied nur, wenn entsprechendes Crewmitglied vorhanden ist
Ich hab den Haftungsausschluss, die Datenschutzerklärung und die Parkplatzordnung gelesen und akzeptiere sie bzw. stimme zu:

Datenschutzerklärung

Die oben ausgefüllten Felder werden bei der Registrierung am Server des Segelclub TWV Achensee gespeichert und werden im Zug der Anmeldung für diese Veranstaltung verarbeitet.

Veröffentlichung von Daten

Die als Pflichtfelder ausgefüllten Daten (Nachname, Vorname, Segelnummer, Nationalität, Club und Geburtsdatum) können auf Melde- und Ergebnislisten sowohl in gedruckter, als auch in digitaler Form im Internet veröffentlicht werden.

Medien

Fotos oder Filme die im Zuge dieser Veranstalung aufgenommen worden sind, können veröffentlich werden.

Kontakt

Über die oben angegbenen Kontaktmöglichkeiten, kann der Segelclub Informationen die Veranstlatung betreffend, dem/der Teilnehmer_in zukommen lassen oder Rückfragen bezüglich der Veranstaltung stellen.

Haftungsausschluss

Jeder Teilnehmer verpflichtet sich durch die Meldung und/oder Teilnahme die Wettfahrtregeln Segeln 2017-2020, die Regeln der guten, sportlichen Seemannschaft, sowie alle sonstigen für diese Veranstaltung gültigen Regeln und das Verbandsrecht der Segelverbände und die Rechtsnormen zu beachten und segelt gemäß Regel 4 WRS und der Annahme dieser Ausschreibung auf eigene Gefahr.
Die Veranstalter/Sponsoren, deren Organe und Gehilfen schließen jegliche Haftung für Schäden - welcher Art und Ursache auch immer - zu Wasser und zu Land, beispielsweise jene an Besatzung/Mannschaft, am Material und für Vermögensschäden, aus. Dieser Haftungsausschluss gilt für Schadenseintritte vor, während und nach der Veranstaltung, jedoch nicht (a) bei Vorsatz oder krass grober Fahrlässigkeit, (b) für Personenschäden bei grober Fahrlässigkeit, (c) für Personenschäden falls ausnahmsweise § 6 Abs 1 Z 9 KSchG anzuwenden wäre.
Im gleichen Ausmaß verzichtet jeder Teilnehmer auch auf seine Schadenersatzansprüche gegenüber allen Personen, die (a) für die Durchführung der Regatta (zB Wettfahrtleiter) oder als Schiedsrichter verantwortlich sind und/oder (b) die dem Veranstalter auf dessen Wunsch oder Auftrag behilflich sind.
Die Beweislast für das leicht und grob fahrlässige Verschulden für Schäden durch unvorhersehbare und untypische Gefahren trifft den Teilnehmer.
Eine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände oder durch Dritte verursachte Schäden, sowie für unvorhersehbare oder nicht typische Schäden wird ebenfalls ausgeschlossen.

Aufnahmen in Bild und Ton

Alle teilnehmenden Personen erklären sich mit Meldung und/oder Teilnahme damit einverstanden, dass von ihnen und ihren Booten/Material Aufnahmen in Bild und Ton hergestellt werden und diese zur Berichterstattung über die Veranstaltung und zu ihrer - auch künftigen - Bewerbung, sowie zur Förderung der Zwecke der veranstaltenden Vereine, zeitlich unbegrenzt veröffentlicht werden dürfen.

Minderjährige

Bei minderjährigen Teilnehmern sind deren Willenserklärungen zusätzlich auch von ihrem gesetzlichen Vertreter bzw durch eine vom gesetzlichen Vertreter schriftlich - spezifisch dafür - bevollmächtigte Personen abzugeben.

Sonstiges

Die Organisation der Veranstaltung beginnt schon weit im Voraus. Eine Erstattung des Meldegelds oder der Anreisekosten ist nicht vorgesehen. In Ausnahmefällen und nur in dem Ausmaß, als sich der Veranstalter etwas erspart hat, wird Meldegeld ersetzt; nicht hingegen in Fällen von höherer Gewalt.
Allfällig notwendige Änderungen der Ausschreibung und sonstigen Regeln (z.B.: Segelanweisungen) bleiben vorbehalten, werden jedoch zeitgerecht bekanntgegeben.
Sämtliche Preise, insbesondere Sach- und Erinnerungspreise, verfallen, wenn diese nicht persönlich bei der Siegerehrung abgeholt werden. Für nicht der Sport(verbands)autonomie unterliegende Fragen, gilt das Recht der Republik Österreich, Gerichtsstand ist dabei das für den Segelclubt TWV Achensee örtlich und sachlich zuständige Gericht.

Registrierung

Meine Anmeldung und/oder Teilnahme an der oben genannten Veranstaltung basiert auf der mir vollinhaltlich bekannten Ausschreibung, die ich samt den darin enthaltenen Haftungsausschlüssen und angeführten Sportregeln als Vertragsinhalt vereinbare. Das Risiko schwerwiegender Schäden, so etwa an Material, an der Person, an Leib und Leben trage ich selbst. Ich nehme eigenverantwortlich und zur Gänze auf eigene Gefahr an der Regatta teil:
Es ist ausschließlich und allein meine Entscheidung und folglich mein Risiko, an welchen Aktivitäten ich am Land und am Wasser teilnehme, ob ich auslaufe, starte oder eine Wettfahrt abbreche, und ab wann ich, meine Mannschaft und mein Boot/Material/Bekleidung den Anforderungen und Gefahren, insbesondere den Naturgefahren, nicht mehr gewachsen sind. Ich werde die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen rechtzeitig setzen.
Mit meiner Unterschrift versichere ich, dass die Daten in meiner Meldung richtig sind, ich sämtliche Sportregeln (inklusive der Regeln guter, sportlicher Seemannschaft) und Haftungsausschlüsse anerkenne und dass ich an der Regatta gemäß der Ausschreibung teilnehme.
Für das von mir gesegelte Boot und seine Besatzung besteht eine aufrechte, der Ausschreibung entsprechende, Regatta-Haftpflichtversicherung.

Parkordnung

Gemäß den Ausschreibungsbedingungen haben die Kraftfahrzeuge und Hänger auf den ihnen zugewiesnene Plätzen im Clubgelände zu stehen. Es besteht eine Parkgestattung pro Veranstaltung für jeweils ein Fahrzeug pro gemeldetem Segelboot am Clubgelände. Da das Platzangebot beschränkt ist, muss bei Auslastung der zur Verfügung stehenden Abstellmöglichkeiten der öffentliche Parkplatz nahe dem Club Gelände benützt werden.

Parkplatzordnung></div>
	</div>

						<div id= Segelclub TWV Achensee
Mitglied des österreichischen Segelverbandes, des VTS und des ASVÖ
ZVR 474056622

OESV Logo  VTS Logo  ASVOE Tirol Logo